Gutes aus der Landküche

Frischkäse


Selbstgemachter Frischkäse

Preparation
1. Ein Sieb, welches mit einem Mulltuch oder Ähnlichem ausgelegt ist in eine passende Schüssel stellen, welche allerdings nicht den Schüsselboden berühren darf, da sich dort Molke ansammelt.

3. Den Joghurt nun für ca. 3 Tage (mindestens aber einen halben Tag lang!) im Sieb austropfen lassen.

4. Dazu die Schüssel in den Kühlschrank stellen. Immerwieder einmal die sich ansammelnde Molke in ein Deckelglas oder eine Flasche mit Verschluß füllen. (Ebenfalls kühl stellen!)

6. Sollte nun der Frischkäse als zu trocken empfunden werden, kann man wieder ein klein wenig von der Molke hinzufügen.

8. Je länger der Joghurt abtropft, desto fester wird er.

9. Nach der gewünschten Ruhezeit kann man ihn nun verzehren, indem man in pur oder verfeinert genießt. (Kräuter, diverse Salze usw. garantieren hierbei eine Frischkäse-Vielfalt)

11. Die restliche Molke kann ebenfalls verwendet werden, indem man sie z.B. unter O-Saft mischt.

Ingredients
* 1.000 g Naturjoghurt, Fettgehalt ca. 4 %
No reviews yet
Rating:
Post Review
0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *