Das blaue Landhaus, Gutes aus der Landküche
Gutes aus der Landküche

Nussmakronen

 

Haselnuss – Makronen

Preparation
1. Von den Eiern benötigt man nur das Eiweiß, welches mit dem Salz schaumig gerührt wird, bevor der Zucker hinzukommt.

2. Dieser sollte in der Masse quasi aufgelöst werden.

3. Anschließend Haselnüsse oder Mandeln unterheben und mit Zimt verfeinern.

4. Die Haselnusskerne auf einem Blech im Ofen bei 175-200 °C für einige Minuten rösten.

6. Makronenmasse entweder mit einem TL oder mit einem Spritzbeutel auf den Oblaten verteilen und mit je einem Haselnusskern garnieren.

8. Die Oblaten für 8–10 Minuten bei 175-200 °C backen und zum Schluss auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ingredients
* 200 g Haselnusskerne
* 200 g gemahlene Haselnüsse (oder Mandeln)
* 1–2 TL Zimt
* 175 g Zucker
* 1 Pr Salz
* 2–3 Eier
No reviews yet
Rating:
Post Review

Am besten in Blechdosen aufbewahren, da Plastikgeschirr die Plätzchen feucht und gummiartig-matschig werden lässt.

0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *