Das blaue Landhaus, Gutes aus der Landküche
Gutes aus der Landküche,  Ostern

Waldmeistertorte

 

Torte mit wohlriechendem

Labkraut

Preparation
1. Sirup mit Waldmeistergeschmack, Zitronensaft und Honig in einem Topf erwärmen und mit der Gelatine anrühren bzw. diese im Sirupgemisch auflösen.

2. Quark und geschlagene Sahne werden kurz vor dem Festwerden der Gelatinemasse untergerührt.

4. Die Masse auf den Tortenboden geben (Tortenring benutzen!) und in der Mitte eine Mulde formen, die Mandarinenfilets auf der Masse verteilen, den zweiten Tortenboden drauflegen und die restliche Quarkmasse darüber geben. Alles schön glatt streichen.

5. Das Ganze im Kühlschrank kühlen und fest werden lassen.

Ingredients
* Biskuitboden
* 100 – 150 ml Waldmeistersirup
* 50 g Honig, 1 EL Zitronensaft, weiße Gelatine (oder 10 – 12 Blatt), 600 ml Sahne
* 250 g Speisequark, Mandarinen
No reviews yet
Rating:
Post Review

Den Biskuitboden einmal mittig durchschneiden.
 (Wer mag, backt einen frischen Boden!)

Tipp: Tortenring und Boden gleich auf die spätere Kuchenplatte setzen.

Bis zum eigentlichen Verzehr sollte die Torte selbstverständlich kühl gestellt werden.
Verzieren kann man sie mit Zucker- oder Marzipandeko oder bestreut sie einfach mit gesiebtem Puderzucker.

0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *